Aermelabzeichen FFW Diebach
IMG_0168_1 2018-02-26 - Gründung Jungfeuerwehr - 10_1

Aktuelles

 

IMG_0168_1Einsatz Brand am 13.02.2019 - Brennende Holzlege in Windheim
Am Mittwoch den 13.02.2019 um 20:14 Uhr wurden wir mit zahlreichen anderen Feuererwehren zu einem vermutlichen Garagenbrand nach Windheim alarmiert.

Vor Ort stellten wir fest, dass es sich nicht um einen Garagenbrand handelt, sondern um eine Holzlege, die sich direkt an einem Wohnhaus und einer Garage befand.
Durch die starke Hitzentwicklung fing begann die Fassade des Wohnhauses zu brennen und Rauch drang in das angrenzende Gebäude ein.

Die Aufgaben der Feuerwehren bestand darin, das Feuer zu löschen, das Wohngebäude unter Atemschutz zu durchsuchen und mittels Überdrücklüfter zu entrauchen.

Die Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren, der Polizei und dem Rettugsdienst klappte hervorragend.

Gegen 22 Uhr waren wir wieder Einsatzbereit im Feuerwehrhaus zurück.
Florian, 14.02.2019

 

 

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Diebach e. V. am 16. Februar 2019, um 20:00 Uhr im Gasthaus Goldenes Roß

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Jahresbericht der Vorstandschaft
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Tätigkeitsbericht der Aktiven Wehr
6. Wahl des Stellv. Kommandanten
7. Wahl der Vorstandschaft
8. Grußworte
9. Ehrungen
10. Wünsche und Anträge

Das Protokoll der Sitzung vom 27. Januar 2018 wird an der Sitzung ausliegen. Es gibt keine offenen Punkte aus den Wünschen und Anträgen.
Da es sich um eine Dienstversammlung handelt, bitten wir alle aktiven Mitglieder um Teilnahme in Uniform.

Freiwillige Feuerwehr Diebach e. V.
Steffen Schärpf
- Vorsitzender -

Dieter, 09.02.2019

 

Jungfeuerwehr - Terminübersicht
- Sonntag, 06. Januar - 8 Uhr
- Freitag, 15. Februar - 16 Uhr
- Samstag, 23. März - 10 Uhr

Dieter, 25.11.2018

 

Ablage: 2019 - 20182017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 20122011 - 2010 -  2009 - 2008 - 2007 - 2006

 

Februar 2019

 

IMG_0145_1Gemeinschaftsübung im Romantik Hotel Neumühle am 05.02.2019
Am 05.02.2019 rückten die Feuerwehren Morlesau, Windheim, Wartmannsroth und Diebach gemeinsam zu einem Übungsalarm im Romantik Hotel Neumühle aus.

Es wurde angenommen, daß ein Brand in einer Werkstatt durch Schweißarbeiten ausgebrochen war.
Die Aufgabe der Feuerwehren bestand darin, einen Innenangriff unter Atemschutz zu starten, die vermissten Person zu finden, eine lange Schlauchstrecke zur Wasserversorgung aufzubauen und schließlich den Brand zu löschen.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit der beteiligten Feuerwehren und natürlich an das Team des „Romantik Hotel Neumühle“, die Ihr Objekt für diese Übung zur Verfügung stellte.

Im Anschluss an die Übung fand eine Begehung des Hotels und eine Besprechung der Übung statt.
Florian, 09.02.2019

 

IMG_0127_1Einsatz THL vom 28.01.2019 - Verkehrsunfall zwischen Diebach und Waizenbach
“Verkehrsunfall zwischen Diebach und Waizenbach -  VU mit PKW  ”, so lautete am Montag, 28. Januar 2019 um 09:20 Uhr das Alarmierungsstichwort.
Die Wehr aus Waizenbach, der Rettungsdienst sowie die Polizei waren ebenfalls im Einsatz.

Unsere Aufgabe bestand darin, die Erstversorgung der Unfallbeteiligten sicherzustellen. Außerdem nahmen wir die auslaufenden Betriebsmittel auf und führten zusammen mit der Feuerwehr Waizenbach die Verkehrsabsicherung durch. Gegen 11:30 Uhr waren die letzten Arbeiten am Unfallort für die Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle konnte an die Polizei übergeben werden.

Vielen Dank an die vielen Kameraden, die aus Mangel an Sitzplätzen nicht mit dem Löschfahrzeug an die Einsatzstelle mitfahren konnten. Sie sind dennoch  mit ihrem privat PKW nachgerückt.
Florian, 09.02.2019

 

Januar 2019

 

IMG_0117Einsatz THL vom 27.01.2019 - Verkehrsunfall: “Person eingeklemmt”
“Verkehrsunfall zwischen Diebach und Morlesau -  Person eingeklemmt”, so lautete am
Sonntag, 27. Januar 2019 um 02:40 Uhr das Alarmierungsstichwort. Aus bislang ungeklärten Gründen kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen Diebach und Morlesau.
Die Wehren aus Windheim, Morlesau, Hammelburg, der Rettungsdienst, die Polizei sowie ein KFZ Sachverständiger waren ebenfalls im Einsatz.

Der Fahrer des verunfallten PKWs wurde durch die Feuerwehr Diebach befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Weiterhin übernahm die Feuerwehr das Ausleuchten der Einsatzstelle und die Reinigung der Fahrbahn. Nach über 4 Stunden waren alle Arbeiten erledigt und die Fahrbahn konnte wieder freigegeben werden.
Florian, 27.01.2019

 

20190116_192546-H_2Quartalsübung I/2019 am Mittwoch, 16.01.2019 & Samstag, 19.01.2019
Die erste Quartalsübung 2019 hatte Brandeinsatz zum Thema.
Es wurde angenommen das Jugendliche in einem abgelegenem Haus gefeiert hatten und das dort ein Brand ausgebrochen war.
Die Aufgabe der Feuerwehren bestand darin einen Innenangriff unter Atemschutz zu starten, die vermissten Personen zu finden und schließlich den Brand zu löschen.
Am Samstag war die Feuerwehr Morlesau mit dabei. Durch die Feuerwehr Morlesau wurde die Wasserversorgung sichergestellt.
Die Zusammenarbeit der Feuerwehren Diebach und Morlesau funktionierte zum wiederholten male einwandfrei.
Die Übung wurde von Johannes Warmuth und Dominik Schneider organisiert und abgehalten.
Johannes, 27.01.2019

 

Christbaumsammelaktion_2019